Virtuelles Training für die Intensivmedizin

Unsere Software behandelt 3 aktuelle Herausforderungen im Krankenhausbetrieb

Einfacher Zugang zu komplexen Inhalten

In kurzen Lerneinheiten wird Schritt für Schritt das
Wissen zur ECMO aufgebaut, vernetzt und vertieft.

Sicheres Lernen ohne Risiko

In der virtuellen Simulation sind Fehler erlaubt, die bei der
Ausbildung am Menschen Leben gefährden könnten.

Von der Theorie in die Praxis

Der digitale Layer visualisiert den Zusammenhang
zwischen Funktion und Anwendung der ECMO.

Abbau von Hemmungen durch Wiederholung

Die Simulation bietet einen Schutzraum, der Pflegekräfte
und Intensivmediziner:innen auf den Ernstfall vorbereitet.

Training von Routine und Spezialfällen

Von der Regelkontrolle bis zum Notfallszenario wird die intensivmedizinische Versorgung in einen digitalen Zwilling übertragen.

Ortsunabhängig und flexibel

Die digitale Ausbildung steht rund um die Uhr zur Verfügung und passt sich an jeden Dienstplan an.